Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
7. März 2020

Ablauf


15:30 Uhr

25 Beizli, Bars, mobile Bars und Stände öffnen und warten darauf, die Gäste mit Speis und Trank zu verwöhnen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei; Fischknusperli, Raclette, Risotto, Burger, Öpfelchüechli, Crêpes und Vieles, Vieles mehr sorgen dafür, dass der Fasnachtsabschluss wohl gesättigt genossen werden kann.

16:00 Uhr

Guggen-Warm-Up! Der Einzug der Guggen bietet die Gelegenheit um die einzelnen Formationen in Ruhe zu bestaunen und sie ein erstes Mal auf den Bühnen zu hören. Guggen-Warm-Up! Der Einzug der Guggen bietet die Gelegenheit um die einzelnen Formationen in Ruhe zu bestaunen und sie ein erstes Mal auf den Bühnen zu hören.

17.45Uhr

Kinderprojekt 2019 - Leprechaun! Liebe Kinder Dieses Jahr möchten wir die Guggenparade mit möglichst vielen irischen Kobolden ergänzen und zählen dabei auf Eure Hilfe: Kommt um 17.45 Uhr als irische Kobolde verkleidet in die Allmend (bei der Coop Drehtür). Dort werdet Ihr mit Fähnchen und Ballonen ausgestattet und als Koboldgruppen dürft Ihr (verkleidete Eltern natürlich auch) die Guggenparade mitlaufen. Auf dem Dorfplatz angekommen, geht Ihr weiter in die Rössligasse, dort wartet dann gegenüber vom Sanitätszelt eine Überraschung auf Euch!

18:00 Uhr

Start der Guggenparade! Zugegeben, es ist nicht die grösste aber dafür eine der schöneren Guggenparaden von der Allmend über die Poststrasse in die Bohnygasse und schliesslich durch die Schulgasse zum Dorfplatz, wo sich die 34 Guggen in einem Sternmarsch auf die 6 verschieden Bühnen aufteilen.

19:00 bis 01:00 Uhr

Wir geniessen die Guggenkonzerte auf 6 (!) Konzertbühnen im Dorfkern von Gelterkinden. Bis um 01.00 Uhr wird auf allen Bühnen - streng nach Konzertplan - gespielt und in den Strassen musiziert.

01:00 bis 03:00 Uhr

Es darf weiter gefeiert werden! Unsere Festzelte, Beizli, Bars und Stände haben bis um 03.00 Uhr offen, um die letzten Augenblicke der Fasnacht 2019 nochmals richtig zu geniessen.