Festplan


Ablauf


15:30 Uhr

28 Beizli, Bars, mobile Bars und Stände öffnen und warten darauf, die Gäste mit Speis und Trank zu verwöhnen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei; Fischknusperli, Raclette, Risotto, Burger, Öpfelchüechli, Crêpes und Vieles, Vieles mehr sorgen dafür, dass der Fasnachtsabschluss wohl gesättigt genossen werden kann.

16:00 Uhr

Guggen-Warm-Up! Der Einzug der Guggen bietet die Gelegenheit um die einzelnen Formationen in Ruhe zu bestaunen und sie ein erstes Mal auf den Bühnen zu hören.

16:00 bis 17:00 Uhr

Kinderprojekt 2018: Ein Postenlauf mit kniffligen Schätz-, Rate- und Wissensfragen für unsere jüngsten Gäste. Für alle Teilnehmenden gibt es eine kleine Überraschung und dank unseren grosszügigen Sponsoren warten tolle Preise auf die Gewinner und Gewinnerinnen :)

18:00 Uhr

Start der Guggenparade! Zugegeben, es ist nicht die grösste aber dafür eine der schöneren Guggenparaden von der Allmend über die Poststrasse in die Bohnygasse und schliesslich durch die Schulgasse zum Dorfplatz, wo sich die 32 Guggen in einem Sternmarsch auf die 6 verschieden Bühnen aufteilen.

19:00 bis 01:00 Uhr

Wir geniessen die Guggenkonzerte auf 6 (!) Konzertbühnen im Dorfkern von Gelterkinden. Bis um 01.00 Uhr wird auf allen Bühnen - streng nach Konzertplan - gespielt und in den Strassen musiziert.

01:00 bis 03:00 Uhr

Es darf weiter gefeiert werden! Unsere Festzelte, Beizli, Bars und Stände haben bis um 03.00 Uhr offen, um die letzten Augenblicke der Fasnacht 2018 nochmals richtig zu geniessen.